Blog-Archive

Toller Drumsound von Celebrity Drummers: Dirk Brand, David Haynes, David Anlauf und Ralf Gustke

Drum Productions in SoundFactory

Drum Productions in SoundFactory

In den letzten Monaten haben wir einige Ausnahmemusiker im Studio.
Im Sommer war bekannter Schlagzeuger Dirk Brand für die Michael Sauter Produktion mit dem Produzenten Joachim Schneiss.
Hier sind ein Paar Bilder, check the energy. Nicht nur ein toller Musiker sondern ein total netter, sonniger Mensch.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Und im Herbst hatten wir gleich zwei tolle Drummer: fantastischen David Anlauff für die unfassbar coole Michael Quast Produktion mit dem ebenso fantastischen Bassist Phil Rehm, eine wundervolle Platte wird es, wir freuen uns schon.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Der berühmte Ralf Gustke hat coole Tracks für die nächste Thomas Motter Produktion eingespielt. Das war ein Genuss!

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Natürlich wenn man über die Drumrecordings spricht dürfte die geniale Produktion von Thomas Motter von 2015 nicht unerwähnt bleiben. Ausnahmedrummer David Haynes hat magisch gespielt. Hier sind ein Paar Endrücke davon.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

More better News

Es gab so viel zu tun bei uns im Studio, zum Blog Schreiben kommt man dann einfach viel zu selten.

Also, unsere Neuigkeiten: wir haben ein Label!!!

Und das Label hat einen schönen Namen: OCEAN ONE RECORDS. Obwohl wir schon eine Veröffentlichung haben und natürlich ein Label Code, ist unser Label noch in den Kinderschuhen.              Die erste VÖ wurde ein Traum, ein verspäteter, aber verwirklichter Traum von BERND ROY. Wir sind sehr stolz auf dieses Projekt und auf Bernd.

Die Arbeit, die notwendig war um unseren Label zu starten war eine große Herausforderung und es bleibt immer noch eine…

Es gab viele interessante Projekte in den letzten Monaten und Wochen: Radiospots für BMW und MINI, Ton- und Videoaufnahmen für eine neue ganz junge, aber sehr talentierte Künstlerin MY PAULA, Produktion für das kommende VÖ von Inna Ligum, neue Songs für den englischen Songwriter Alan Saxon (er hat damit übrigens die Halbfinale des größten britischen Songwriters Contest erreicht) und viel mehr.

Aber letzte Woche haben wir nicht nur eine tolle Musikproduktion angefangen, sondern auch gleich eine Videoproduktion gestartet. Inspiriert dazu wurden wir durch einen besonderen Musiker: MICHAEL EB. Der 23 jähriger Künstler konnte mit seinem Song „Sing Another Song“ nicht nur die Juri vom SWR3 Nachwuchfestival überzeugen, sondern auch den Sound Factory Produzenten Siggi Zundl. Für die Produktion wurden renommierten Musiker David Anlauff (Drums) und Gigu Neutsch (Bass) engagiert und ein Videoteam bestellt.

Die kreative Sound Factory Managerin und Sängerin Inna Ligum hat einen Drehbuch geschrieben, die Storyboards gemacht und die Regie übernommen. Für den Dreh konnten wir den Kameramann Michael Fuchs von meikel.tv und Cutter Moritz Schleiffelder gewinnen. Und für die schauspielerische Leistungen war die junge Sängerin Vera Glitsch zuständig. Es war eine enorme Herausforderung, aber mit diesem hervorragenden Team war alles zu bewältigen. Die Unterstützung von unseren Praktikanten Martin Orth und Tobias Escher kam zum richtigen Moment. Es hat einfach alles gepasst!

Das Rohmaterial ist jetzt da und es geht an den Schneidetisch…

Also hoffen wir auf noch mehr guten Nachrichten…

Bis bald!