Blog-Archive

Die zweite Pressemitteilung von Sound Factory Music

Talentförderung in der Metropolregion

Musikproduzent Siggi Zundl und Inna Ligum möchten neue Talente fördern

Die Metropolregion rund um die kurpfälzische Quadratestadt Mannheim hat musikalisch viel zu bieten. In den letzten Jahren drängen immer mehr junge Musiker und Musikerinnen aus den Proberäumen an die Öffentlichkeit. Leider ist der Weg zum Star-Ruhm voller Hindernisse und die Türen am Ende sind für sie meist verschlossen. Daran will der Walldorfer Erfolgsproduzent Siggi Zundl mit der Gründung des Ocean One Musiklabels und mit Hilfe seiner guten Kontakte zur Industrie etwas ändern.
Zundl bringt große Erfahrung mit. In seinem Tonstudio standen so erfolgreiche Acts wie Masterboy, Worlds Apart, Claus Eisenmann (ehem. Söhne Mannheims), Farin Urlaub (Die Ärzte) oder Chris Norman (Smokie) an den Mikrofonen. Die Sound Factory ist aber seit rund 20 Jahren nicht nur Anlaufstelle für Profis sondern auch für neue Bands und Einzelkünstler, die hier ihre eigenen Songs aufnehmen möchten. Darüber hinaus kommen viele Talente aus dem Haus des Singens, eine Gesangsschule, die von Zundls Lebenspartnerin Inna Ligum geleitet wird. Die Sängerin, die bereits im zarten Alter von fünf Jahren Menschen mit ihrer Stimme verzauberte, ist begeistert: „Unglaublich, wie hoch das Niveau der jungen Leute ist. Da steckt so viel Potenzial für Entwicklungen drin.“ Und Zundl erklärt: „Gerade junge Künstlerinnen und Künstler wissen meist nicht, wie sie ihren musikalischen Weg gestalten können und haben oft nicht die richtigen Partner für dieses Business. Von den etablierten Plattenfirmen kann man nicht viel erwarten. Das engt die Leute in ihrer Entwicklung sehr stark ein. Sie sehen keine Perspektive.“
Für das Team Zundl/Ligum war es daher eine logische und notwendige Konsequenz, das Ocean One Label ins Leben zu rufen. Das neue „kleine“ Unternehmen hat  – so die Einschätzung – gegenüber etablierten Firmen erheblich bessere Möglichkeiten, um sich ganz intensiv um den musikalischen Nachwuchs zu kümmern. Dass dies bestens funktionieren kann, ist bereits Geschichte: „King“ Elvis Presley hatte seinerzeit bei einem kleinen Label in Memphis angefangen und den Grundstein für eine beispiellose Karriere gelegt.

Eines der vielversprechenden Talente bei Ocean One Records ist die 14-jährige Sängerin und Songschreiberin, die sich selbst MyPaula nennt und innerhalb kürzester Zeit Tausende Klicks auf ihrer Facebook Seite und bei YouTube einsammelte. Durch einen Zufall war sie auf das Tonstudio aufmerksam geworden, hatte sich und ihre Musik vorgestellt und war sofort unter die Fittiche der Gesangslehrerin und des Erfolgsproduzenten genommen worden.
Seit über 30 Jahren ist Siggi Zundl aktiver Musiker. Von Beginn an begeisterte er sich für die Vorgänge im Tonstudio und „bastelte“ an eigenen Songs. Doch so richtig lernte er sein Handwerk später von Kollegen wie Frank Farian und Edo Zanki. Der Erfolg blieb nicht aus: 1995 schrieb er mit „Baby Come Back“ für die Band „Worlds Apart“ einen weltweiten Hit.
Zundls Lebensgefährtin Inna Ligum kam als Studentin aus der Ukraine nach Deutschland, um hier eine Karriere als Sängerin zu starten. In Saarbrücken schloss sie ihr Sprach-, Literatur- und Musikwissenschaftsstudium ab. Während einer Gesangsaufnahme für Sänger und Trompeter Kurt J. Dallaway lernte sie Zundl kennen – und blieb bei ihm in Walldorf. Neben ihrer Arbeit in der Gesangsschule treibt sie nun auch ihre eigene Karriere als Frontfrau des Showjazz-Projekts „Jazzin‘ Marilyn“ und auch mit dem Trio „Voices For You“ vorwärts.
In Sachen Musikrichtung gibt sich das Ocean One Label offen. Die Erfahrung aus mehr als 20 Jahren Studiobetrieb, Produzententätigkeit und Bühnenauftritte gestatten Ligum und Zundl eine riesige Bandbreite. Von Singer/Songwriter über Rock bis zu Hiphop sei alles möglich, bestätigt Inna Ligum, die den A&R-Bereich des Labels betreut.
Weitere Infos gibt es auf http://www.ocean-one-records.com,   http://www.sound-factory-music.de und auf http://www.karaokestarwelt.de.
Info für die Redaktion, nicht zur Veröffentlichung bestimmt:
Ocean One Records und Sound Factory Tonstudio bilden zusammen Sound Factory Music, ein in Walldorf bei Heidelberg ansässiges Musikunternehmen, das in den Bereichen Musikproduktion, CD Herstellung, Management und Veranstaltung aktiv ist. Ocean One Records wird von Produzent Siggi Zundl geleitet. Ebenfalls in der Geschäftsleitung ist Inna Ligum, die auch den A&R Bereich betreut.