Blog-Archive

Viele Alben in 2014

IMG_9890_fotor

Dieses Jahr gab es viel zu tun im Studio.

DigiCover

Unlimited

Die vier umfangreichsten Projekte waren die zwei Albums von den Künstlern unseren Labels Ocean One Records.
Die junge deutsch-portugiesische Band „Unlimited“ brachte ihr Debüt Album „Get Into Your Shoes“ im Juni dieses Jahres raus bei einem schönen Release Konzert in Hamburg. Über einem Jahr arbeiteten wir mit den Jungs an diesem Projekt, im 2013 kam die erste Single und dann ging es los. „Unlimited“ sind Radio bigFM Newcomer geworden, haben Live TV-Auftritt absolviert und bekamen tolle und zahlreiche Kritik in der Presse. Die Songs von der ersten Maxi CD „Never Go Again“ und „Doesn´t matter“ Die erste Tour lief auch erfolgreich, aber jetzt mit dem Album fängt alles für „Unlimited“ erst richtig an. In diesem Jahr spielten sie schon auf mehreren Musikfestivals, haben inzwischen mehrere Tausende FB-Fans, drehen ihre Video und spielen fast jede Woche mehrere Konzerte. Super, weiter so, Jungs! Wie sind stolz auf euch!

Quietside

Quietside

Auch das Album von unserem Label Projekt „Quietside“ von englischen Songwriter Alan Tierney ist sehr schön geworden. „Songs I Wish I Could Remeber“ sind Songs die man immer wieder hören will. Besonders gefreut hat uns natürlich die positive Presse über das Album und der Fakt, dass Alan schon wieder der Halbfinalist von United Kingdom Songwriting Contest geworden. Das wichtigste ist dass er das zum vierten Mal in Folge in verschiedenen Kategorien geschafft hat! Er war schon im Halbefinale in den Kategoriene : „Pop“, „Adult Contemporary“, „Blues & Jazz“ und dieses Mal „Folk & Acoustic“! Bravo, Alan! Congratulation!!!

White Sparrows
Ganz spannend war auch die Arbeit mit der jungen Band „White Sparrows“. Zwar hat die Punk Band einen deutschen Namen, gesungen wird auf Deutsch. Der Anspruch ist nicht gering: den Sound der neuen Generation zu erschaffen! So heißt auch die Platte: „Sound Der Generation“. Wir finden sie geil und wünschen den Jungs gaaanz großen Erfolg damit!!!! Zeug dazu hätten sie auf jeden Fall!

Gitarrenhelden
Sie spielen Acoustic und sie sind GITARRENHELDEN! Dieses Album hat allen Beteiligten viel abverlangt, dafür ist es genau so geworden, wie die Band sich erträumt hat. Die Publikumslieblinge aus Pfalz wollten nicht nur die ganz besonderen Versionen ihren Lieblingssong erschaffen, sie wollten auch diese ganz spezielle Atmosphäre bei den Konzerten, für die Gitarrenhelden mittlerweile richtig bekannt sind, im Studioqualität erschaffen. Diese Herausforderung war sehr spannend und wir mit der Band sind über das Ergebnis sehr stolz.

To be continued… stayed tuned!

Eure Sound Factory

Werbeanzeigen